User Integration richtig gemacht

Heute habe ich Feedly ausprobiert. Ein RSS-Reader Plugin für Firefox. Hat einen interessanten Ansatz. RSS Feeds als Magazin Layout im Browser.

Allerdings geht es hier gar nicht um das Programm, sondern eher um die Reaktion der Entwickler.
Ich habe meine Erfahrungen mittels Twitter mitgeteilt. Kurz danach haben mich die Entwickler angeschrieben ob ich Feedback hätte. Da war ich schon positiv überrascht. Als ich dann ein paar Vorschläge gemacht habe und auf zwei Bugs hingewiesen habe, kam ca. zwei Stunden später die Antwort, das die Bugs behoben seien und sie über meine Vorschläge nachdenken.

Wow! So sollte CRM aussehen. Das hat mich doch direkt wieder zu der Überlegung gebracht Feedly vielleicht trotzdem noch mal auszuprobieren. Und das scheint bei denen immer so zu sein. Matt Balara hat hier seine Erfahrungen mit Feedly aufgelistet und auch da war die Reaktion prompt und zu seiner Verwunderung. Und auch da führte das zu einer ähnlich positiven Reaktion wie bei mir.

Man kann also mit schneller und direkter Reaktion wirklich was bewirken. Wenn man seinen Usern zuhört und auf Fragen und Probleme reagiert, kann man aus kleinen Problemen positive Beziehungen machen.

Also liebe Servicewüste, schreib Dir das hinter die Ohren!

Post a Comment

Your email is never published nor shared. Required fields are marked *